Kameradschaftsbund

Klaus Mangels weiter Kameradschaftsältester

Klaus Mangels wurde für eine weitere Amtsperiode als Kameradschaftsältester des Kameradschaftsbund ehemaliger aktiver Feuerwehrangehöriger in der Samtgemeinde Rehden gewählt. Er konnte auf der Jahreshauptversammlung am Sonntag bestätigt werden. Als amtierender Kameradschaftsältester eröffnete Mangels pünktlich um 14 Uhr die Versammlung in der Aula der Oberschule Rehden. Neben 40 Feuerwehrkameraden konnte er Samtgemeindebürgermeister Magnus Kiene, Gemeindebrandmeister Reiner Schmidt sowie die Ortsbrandmeister der…

Weiterlesen

Kameradschaftsbund besichtigt Johanning Snack

Zur 32. Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes ehemals aktiver Feuerwehrangehöriger lud Kameradschaftsältester Klaus Mangels in das Feruerwehrhaus nach Rehden ein. Neben 456 Kameraden begrüßte Mangels besonders Ehrenbrandmeister Heinrich Johanning, Gemeindebrandmeister Reiner Schmidt, alle anwesenden Ortsbrandmeister bzw dessen Stellvertreter und den stellv. Samtgemeindebürgermeister Wilhelm Grelle. Wie immer begann die Versammlung mit einer reichhaltigen Kaffeetafel. Bevor die eiggentliche Versammlung eröffnet wurde stand eine Betriebsbesichtigung…


Alterskameraden kein altes Eisen

Werner Gieseke 60 Jahre in der Feuerwehr Nach ihrer Jahreshauptversammlung feierten die ehemaligen Feuerwehrleute mit Gästen, Ehepartnern und offiziellen Vertretern aus den Feuerwehren der Samtgemeinde sowie dem stellvertretenden Samtgemeindebürgermeister Wilhelm Grelle ein Fest in der Mensa der Rehdener Oberschule. Während die Alterskameraden zuvor die Regularien abgearbeitet hatten, hatten deren Partner im Nebenraum einen Film über Rehden geschaut, der vor 20…


Besuch der FTZ Wehrbleck

Der Kameradschaftsbund war in der FTZ zu Besuch. Viele hatte seit langer Zeit die FTZ nicht mehr gesehen. Daher war es von besonderem Interesse die baulichen Änderungen und veränderten Ausrüstungen von innen zu sehen. Es wurde ein Frühstück gereicht, so dass sich keiner hungrig auf die Reise durch das Gebäude machen musste. Die Besichtigung unter Leitung des Kreisschirrmeisters geriet nicht…


Ehrung bei den ehemals Aktiven Kameraden

Zwei Ehrungen hatte der stellvertretende Gemeindebrandmeister der Feuerwehr Rehden Michael Mangels im Gepäck. Im Zuge der Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes ehemals aktiver Feuerwehrkameraden der Samtgemeinde Rehden die am vergangenen Samstag im Feuerwehrhaus in Rehden abgehalten wurde, überreichte Michael Mangels den Kameraden Ingemar Rolfes aus Dickel eine Ehrennadel für 60 jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr. Seit nunmehr 40 Jahren ist auch der…


Knippessen 2016

Zum Jahresende gab es nochmal einen Höhepunkt für die Alterskameraden. Ein Knipp-Essen im Gerätehaus. Zu essen gab es Knipp vom Feinsten und genügend für verwöhnte Gaumen und leere Mägen. Strahlende Gesichter zeugten von einem sehr guten Geschmack. Ein großer Dank geht an das Ehepaar Mangels. Karin und Klaus gaben wieder einmal alles. Organisation und Bedienung waren bestens. Nach dem großen…


Grillabend der Alterskameraden

Heute darf ich wieder von einem sehr schönen und harmonischen Abend berichten. Die Alterskameraden waren mit Ihren Ehefrauen im Feuerwehrgerätehaus erschienen um gemeinsam einen Grillabend zu genießen. Die Tische waren dekoriert und eingedeckt. Fleißige Helferinnen hatten alles zu unserer vollsten Zufriedenheit vorbereitet. Vielen Dank Ihnen. Bewundernswert, dass dies nicht das erste Mal war, wo wir uns an gedeckte Tische setzen…


Alterskameraden im Mai on Tour

Wieder einmal trafen sich die Alterskameraden zum Monatstreffen im Gerätehaus in Rehden. Diesmal waren zwei neue (alte) Gesichter dabei. Herrmann und Wilhelm als neue Mitglieder in der Runde, wurden mit großer Freude begrüßt. Sie wurden natürlich sofort gelöchert mit Fragen zum neuen Lebensabschnitt. Gerne wollte man mit dem Fahrrad in der Gemeinde unterwegs sein. Dies wird häufiger gemacht und stellt…



Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes

  Wilhelm Meyer seit 60 Jahren Mitglied Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes ehemalig aktiver Feuerwehrkameraden der Samtgemeinde Rehden WETSCHEN Die Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes ehemalig aktiver Feuerwehrkameraden der Samtgemeinde Rehden nahm Dieter Berg, stellvertretender Kreisbrandmeister des Landkreises Diepholz zum Anlass, dem Feuerwehrkameraden Wilhelm Meyer aus Rehden eine Ehrenurkunde des Landesfeuerwehrverbandes für 60-jährige Zugehörigkeit zur Feuerwehr zu verleihen. Bis zum letzten Platz besetzt war…